Mehr Konzentration und Energie: 12 Tipps für gesundes Essen im Büro

werbung

Klar – wir wissen, wie wichtig eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung ist. Wir wissen aber auch, dass diese Ausgewogenheit bei den Mahlzeiten zwischen Meetings, Deadlines und Papierkram oft zu kurz kommt. Doch gerade im Büro sorgt die richtige Ernährung für mehr Konzentration und lange Leistungsfähigkeit. In diesem Interview gibt Regina Schwarzl von Pure Encapsulations® Tipps, wie gesunde Ernährung im Büroalltag aussehen kann.

Warum ist gesunde Ernährung so wichtig, wenn wir im Büro arbeiten? 

Weil sie uns leistungsfähig macht. Sie ist die Basis für konzentriertes und energiegeladenes Arbeiten. Wer sich gesund ernährt, hat im Büro eindeutig die Nase vorn. 

Und was kann ich essen, damit ich energiegeladen bin?

Richtige Energiebomben sind buntes Gemüse, wie Karotten, Brokkoli, Sojasprossen oder Avocados. Sie liefern jede Menge Mikronährstoffe, darunter B-Vitamine und Magnesium.

Warum Mikronährstoffe wichtig sind und welche 12 Tipps uns die Expertin noch mit ins Büro gibt, steht in der Juli Ausgabe im Abo!

Wohlbefinden am Arbeitsplatz

Neben der Nahrung ist auch regelmässige, moderate Bewegung ein wichtiger Faktor fürs Wohlbefinden und damit die Leistungsfähigkeit. Körperlich sind ein ergonomischer Sitz- bzw. Arbeitsplatz und angenehmes Raumklima wichtige Faktoren, die zum Arbeitserfolg direkt beitragen können.

Mental Care ist ein weiteres Schlagwort, denn wer sich nicht wohlfühlt am Arbeitsort oder sich zwischenmenschlich nicht aufgefangen und wertgeschätzt fühlt, kann keine gute Performance liefern - zumindest nicht langfristig.